Gerhard Prange wollte seiner Tochter einen Brief schreiben.