Bundesministerium für Bildung und Forschung

Multimediale Ausstellung

Die multimediale Ausstellung "Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt" wird bei regionalen Aktionstagen gezeigt. Darüber hinaus wird sie immer wieder bei besonderen Gelegenheiten auch dort ausgestellt, wo „Alphabetisierung und Grundbildung“ sonst nicht im Mittelpunkt stehen. Seit 2012 ist die multimediale Ausstellung "Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt" in ganz Deutschland unterwegs, um über Analphabetismus zu informieren und Menschen für das Thema zu sensibilisieren.

Stationen der multimedialen Ausstellung

Frankfurter Buchmesse, Frankfurt/Main, 14. – 18.10.2015
Die multimediale Ausstellung ist während des weltgrößten Branchentreffs der Literatur- und Verlagsszene auf dem Messegelände, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main, Halle 3.1, Stand C18 zu sehen.

Buchmesse, Leipzig, 12.03. – 15.03.2015
Die multimediale Ausstellung ist auch während der diesjährigen Buchmesse in der Glashalle des Leipziger Messegeländes am Stand des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. zu sehen.

"eule gmünder wissenswerkstatt", Schwäbisch Gmünd, 22. – 30.10.2014
Ab dem 22. Oktober 2014 war die multimediale Ausstellung erstmals in Baden-Württemberg zu sehen. Im Rahmen der Eröffnung wurde zudem das ABC-Projekt, ein Verbundvorhaben der Technischen Akademie und des Berufsausbildungswerkes Schwäbisch Gmünd vorgestellt.

Buchmesse, Leipzig, 13. – 16.03.2014
Auch 2014 machte die multimediale Ausstellung Station auf der Leipziger Buchmesse. Das Interesse war groß, und viele Messebesucher nutzten die Gelegenheit, sich an den fünf Infosäulen über die Facetten des funktionalen Analphabetismus zu informieren.

Nach oben
Mittwoch, 31. August 2016 04:18