Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gemeinsam für Alphabetisierung und Grundbildung

Analphabetismus bei uns in Deutschland? Ja, den gibt es. Forscher der Universität Hamburg haben herausgefunden, dass rund 7,5 Millionen Erwachsene hierzulande nicht richtig lesen und schreiben können. Die Partner der Kampagne "Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt" verstehen Alphabetisierung und Grundbildung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Gemeinsam wollen sie dafür sorgen, dass immer mehr Menschen sagen können: "Endlich hab' ich es gelernt."

Porträt Johanna Wanka

Dekade für Alphabetisierung

Bund und Länder wollen in den nächsten zehn Jahren die Lese- und Schreibfähigkeiten von Erwachsenen deutlich verbessern.
Weiterlesen

Partner der Kampagne

Die Kampagne "Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt" wird von den Partnern für Alphabetisierung in Deutschland getragen. Zusammen mit Bund und Ländern stellen die zentralen Akteure der Alphabetisierungsarbeit in Deutschland ihre Aktivitäten unter ein gemeinsames Dach. Denn gemeinsam kann man mehr erreichen – vor allem mehr Menschen, die noch nicht richtig schreiben und lesen können.
Weiterlesen

Nach oben
Dienstag, 6. Dezember 2016 04:26